Hypnosefortbildung für

Fachkräfte im Bereich

Schwangerschaft und Geburt

 

Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen:

 

Wird Hypnose zur Geburtsvorbereitung oder während der Geburt selbst eingesetzt, gibt es weniger Frühgeburten, kommt es zu weniger Komplikationen, ist die Phase der Geburt verkürzt, werden weniger Schmerzmittel benötigt, sind die Mütter positiver und zuversichtlicher gestimmt und schneller wieder fit. 

 

Mütter, die Hypnose vor und während der Geburt nutzen, stillen häufiger als andere Mütter. Die Bindung zwischen Mutter und Kind wird gefördert.

 

"Hypnose wirkt sich positiv auf die mütterliche und fetale Herzratenvariabilität aus sowie auf die Versorgung des Babys. Es wurde bei Frauen, die zuvor schon an einem hypno-mentalen Training teilgenommen haben und während einer Untersuchung hypnotisiert wurden, ein geringerer Gefäßwiderstand der Arteria umbilicalis festgestellt!"

(Hüsken-Janßen, Revenstorf und Tinneberg, 2007)

 

Hypnose eignet sich sowohl in der Geburtsvorbereitung wie auch im Kreißsaal.

Durch die tiefe Hypnose ist der Körper im natürlichen Prozess der Geburt ohne blockiert zu sein. In Vorbereitungskursen eignet sich Hypnose wunderbar, um die Paare positiv auf die Geburt einzustimmen und eventuelle Ängste aufzulösen. Ob nun durch eine tiefe Trance, die ähnlich wie eine Traumreise angeboten wird, oder durch das Erzählen hypnotischer Geschichten.

 

Hebammen, Hypno-Doulas und Elternbildnerinnen die sich mit Hypnose auskennen, geben den werdenden Vätern und Müttern eine Selbsthypnose-Technik zum Üben mit nach Hause. Das macht die Paare kompetenter und dadurch auch selbstbestimmter und sicherer.

 

Während der Geburt ist die Schwangere ganz von selbst in einem veränderten Bewusstseinszustand. In diesem Zustand ist sie ohnehin sehr empfänglich für Suggestionen, und da ist es nur hilfreich, zu wissen, wie Worte und Verhaltensweisen wirken können. Ein kritischer Blick des Arztes auf das CTG-Gerät kann ohne weitere Erklärung zu unnötigen Sorgen führen, Sätze wie „Das ist nicht schlimm“ lenken die Gedanken in eine falsche Richtung.

 

Wie wertvoll ist es hier, die richtigen Dinge zu sagen und mit Hypnose Ängste und auch Schmerzen zu lindern oder gar verschwinden zu lassen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Thomas Hill | Impressum

Anrufen

E-Mail

Anfahrt